Wilde Erdbeeren (S1957, Regie: I. Bergmann)

|   Psychoanalyse und Film